Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Zwei Frauen aus Karow nominiert für Schöffenwahl
Mecklenburg Wismar Zwei Frauen aus Karow nominiert für Schöffenwahl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 12.04.2013
Dorf Mecklenburg

Die Gemeinde Dorf Mecklenburg wurde aufgefordert, für den Amtsgerichtsbezirk Wismar drei Vorschläge für die Liste zur Wahl der Hauptschöffen zu benennen. In die Liste sind wenn möglich mindestens doppelt so viele Personen aufzunehmen, wie an Hauptschöffen erforderlich sein werden. Bis Dienstagabend hatten sich aus der Gemeinde Dorf Mecklenburg zwei Bewerberinnen zur Verfügung gestellt: Olga Bellmann, 51 Jahre und von Beruf Lehrerin, sowie Nadine Oldenburg, 35 Jahre und von Beruf Steuerfachangestellte. Beide Bewerberinnen wohnen im Ortsteil Karow. Die Gemeindevertreter stimmten der Nominierung einhellig zu. Das Amt eines Schöffen ist ehrenamtlich.

OZ

ÄRZTL.Fr., 18 Uhr, bis Sa.

12.04.2013

Erstes Lymphzentrum von Mecklenburg-Vorpommern befindet sich in Wismar.

12.04.2013

Gegen den Frankfurter HC II hat die TSG noch eine Rechnung offen. Trainer Ronald Frank will für die Zuschauer zwei Pluspunkte.

12.04.2013