Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Zwei späte Treffer sorgen für wichtigen Erfolg

Wismar Zwei späte Treffer sorgen für wichtigen Erfolg

Der FC Anker Wismar II hat in der Fußball-Landesliga Nord einen wichtigen 5:3-Heimsieg gegen den VfL Bergen verbucht.

Wismar. Der FC Anker Wismar II hat in der Fußball-Landesliga Nord einen wichtigen 5:3-Heimsieg gegen den VfL Bergen verbucht. Trotz des Erfolgs war Interimstrainer Michael Schröder-Löwe, der erneut den am Knie operierten Eckhard Jesko vertrat, nicht ganz zufrieden. „Das spielerische Element ist etwas auf der Strecke geblieben“, sagte er.

Die schnelle 2:0-Führung durch den Doppelpack von Fabian Herzberg brachte keine Sicherheit ins Spiel der Anker-Crew. Die Insulaner nutzten das aus und kamen noch vor dem Seitenwechsel zum Ausgleich.

Wer gedacht hätte, die Hansestädter befinden sich nach der erneuten Führung und der Ampelkarte für die Gäste auf der Siegerstraße, sah sich zunächst getäuscht. Trotz Unterzahl konnte der VfL noch einmal ausgleichen. „Doch der Siegeswille bei meinem Team war da und mit zwei späten Treffern haben wir den wichtigen Sieg perfekt gemacht“, so Schröder-Löwe.

FC Anker II mit: Mißner - Gagelmann, Raffel, Schnöckel, Herzberg - Hecking, Köhn, Levetzow, Hannemann (76. Hasicic), Heine (67. Georgius) - Kerinn (77. Miah).

Tore: 1:0/2:0 Herzberg (19./21.), 2:1 Klöckner (28.), 2:2 Kröger (37.), 3:2 Gagelmann (53.), 3:3 Klöckner (65.), 4:3 Hasisic (75.), 5:3 Miah (90.).

Besondere Vorkommnisse: Gelb-Rot für Paul Hinz (Bergen, 60.). Schiedsrichter: Reinhard Waack (Cramonshagen). Zuschauer: 55.

Andreas Kirsch

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar
Sahid Wahab (r.), hier im Spiel in Lichtenberg, will am Sonntag mit dem FC Anker punkten. Allerdings wird es nicht leicht, denn die Wismarer treffen zu Hause auf den Tabellenvierten aus Berlin-Charlottenburg.

Wismarer Oberligist empfängt am Sonntag um 13.30 Uhr den Charlottenburger FC / Trainer Christiano Dinalo Adigo kann nicht aus dem Vollen schöpfen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist