Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Zwergenstube betreut Kinder in Notfällen

Wismar Zwergenstube betreut Kinder in Notfällen

Mit einem Puppenspiel am kommenden Mittwoch möchte das Betreuerteam der Kurzzeit- und Notfallkinderbetreuung „Zwergenstube“ auf dem Campus große und kleine Gäste auf den Frühling einstimmen.

Wismar. Von 15.30 bis 17 Uhr lädt die Familiengerechte Hochschule alle Campuseltern wie auch campusexterne Mütter und Väter ein. Treffpunkt ist die oberste Etage des Hauses 21 auf dem Campus. Anschließend kann getupft, gemalt, gebastelt und gestempelt werden. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Veranstalter freuen sich jedoch über einen Beitrag für die Bastelkasse.

Besonders Eltern, die nicht an der Hochschule arbeiten oder studieren, können die Gelegenheit nutzen, die „Zwergenstube“ und das familienfreundliche Angebot der Kurzzeit- und Notfall-Kinderbetreuung kennenzulernen. Auch nach dem Frühlingstreffen lädt das Betreuerteam zum regelmäßigen Erfahrungsaustausch oder einer Stippvisite ein, denn jeden Mittwoch von 15 bis 17 Uhr findet der offene „Zwergentreff“ statt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist