Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Auto und Verkehr Spezialstahl-Schloss macht Fahrraddieben das Leben schwerer
Mehr Auto und Verkehr Spezialstahl-Schloss macht Fahrraddieben das Leben schwerer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:27 14.04.2018
Häufig werden Fahrradschlösser geknackt, weil sie instabil sind. Quelle: Friso Gentsch
Stuttgart

Ein robustes Fahrradschloss mit massivem Schließsystem kann Dieben das Leben schwerer machen. Beim Kauf sollten Radler auf qualitativ hochwertiges Material wie durchgehärteten Spezialstahl achten.

Als Typen kommen etwa Bügel- oder Panzerkabelschlösser infrage. Ebenfalls wichtig: Das Schloss muss ausreichend groß sein, damit die Radler das Fahrrad samt Rahmen an feste Gegenstände wie Fahrradständer oder Laternenmasten anschließen können, empfiehlt das Programm Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes (ProPK) mit

Wer Wertsachen in einem Fahrradkorb oder in Fahrradtaschen transportiert, sollte sie etwa mit Abdeckungen, Spanngurten oder Sicherungskabeln davor schützen, dass Diebe allzu einfach während der Fahrt oder beim Schieben danach greifen können.

dpa/tmn

Mehr zum Thema

Eine Lederkombi gehört zur klassischen Ausstattung eines Motorradfahrers. Auf dem Markt ist Qualität nicht zwingend mit einem teuren Preis verbunden. Verbraucher sollten beim Kauf vor allem auf den Schnitt achten.

06.04.2018
Auto und Verkehr Akku, Motor, Schaltung - Kaufberatung für E-Bikes

Pedelecs boomen. Gleichzeitig wächst die Produktvielfalt, und die Technik ist komplizierter, als bei einem Fahrrad ohne eingebauten Rückenwind. Die Anschaffung erfordert eine Menge Entscheidungen.

16.04.2018

Der VW Sharan ist ganz klar ein Familienauto mit viel Platz und einem guten Abschneiden in Crashtests. Technisch zeigen sich jedoch viele Macken. Auch Abnutzungserscheinungen sind recht früh zu verzeichnen.

15.04.2018

Kaum wird es draußen wieder warm, schwingen viele sich aufs Fahrrad. Doch was, wenn das Rad nach der ersten Tour gleich geklaut wird? Die gute Nachricht: Oft ist es über die Hausratpolice versichert.

16.04.2018

Zu Preisen ab 18 700 Euro bringt Ford ab September seinen kompakten Focus in vierter Generation an den Start. Er rollt auf einer völlig neuen Plattform und soll neben neuem Design unter anderem auch mehr Assistenzsysteme sowie neue oder überarbeitete Motoren bieten.

14.04.2018

In anderen Ländern gehört die Dashcam längst zur Auto-Ausstattung. Die Nutzung hierzulande ist jedoch noch gering. Eine Umfrage gibt Aufschluss darüber, was die Menschen in Deutschland von der Digitalkammer für die Windschutzscheibe halten.

10.04.2018