Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Bauen und Wohnen
Heizenergie sparen
Mit Dämmplatten lässt sich ein älterer, bisher nicht abgedichteter Rollladenkasten so isolieren, dass er weniger Wärme ins Freie abgibt.

Im Winter soll es in den eigenen vier Wänden schön warm sein. Deshalb sind undichte Rollladenkästen alles andere als optimal. Allerdings lassen sie sich mit speziellen Materialien nachrüsten.

mehr
Auf in den Kampf
Zusammenziehen? Oft ist das gar nicht so leicht. Vielerorts ist die Wohnungssuche zum Alptraum geworden.

Man könnte bei der Wohnungssuche auf Glück hoffen. Aber das klappt in den allermeisten Fällen auch beim Lottospielen nicht. Doch wo anfangen, wo suchen und wo inserieren? Lohnt sich letzteres überhaupt noch - oder soll man gleich den Makler beauftragen?

mehr
Schäden vermeiden
Erwischt man beim Bohren versehentlich eine Leitung, kann das größere Schäden zur Folge haben. Mieter haften für die anfallenden Kosten.

Grundsätzlich gilt: Mieter dürfen Möbel und andere Einrichtungsgegenstände nach Lust und Laune montieren. Treten aber beim Anbringen beispielsweise Schäden an Elektroleitungen auf, haftet der Verursacher.

mehr
Sinnvolle Unordnung
Morgens sollte man die Bettdecke zurückschlagen und die Fenster öffnen, damit die Feuchtigkeit aus der Matratze entweichen kann.

Am Morgen sollte eine Matratze nicht sofort von der Bettdecke bedeckt werden. Die über die Nacht absorbierte Flüssigkeit kann ansonsten nicht optimal entweichen und Milben haben ein leichtes Spiel, sich einzunisten.

mehr
Folgeschäden vermeiden
Der Schornsteinfeger kümmert sich regelmäßig um die Wartung. Bekommen Eigentümer eine neue Heizungsanlage, müssen sie jedoch den alten Schornstein meist umrüsten lassen.

Durch den Einbau einer neuen Heizungsanlage wird oft auch eine Umrüstung des Schornsteins notwendig. Denn die Abgase moderner Brennwert-Heizungen sind für alte Schornsteine zu kühl. Hausbesitzer sollten die Folgearbeiten und -kosten gleich einplanen.

mehr
Gesünder wohnen
Das Umweltbundesamt hat einen Leitfaden zur Vorbeugung, Erfassung und Sanierung von Schimmelbefall veröffentlicht.

Der Schimmelpilz in den eigenen vier Wänden ist nicht nur unschön anzusehen, er kann auch gefährliche Erkrankungen auslösen. Das Umweltbundesamt gibt Tipps, welche Maßnahmen zur Beseitigung hilfreich sind und ab wann man Experten zu Rate ziehen sollte.

mehr
Tipp für Silvester
Ein Briefkasten am Gartenzaun sollte an Silvester nur auf einer Seite verschlossen sein. Explodiert darin ein Böller, kann der Druck noch entweichen.

An Silvester kann es vorkommen, dass Böller in die Briefkästen gesteckt werden. Dies lässt sich verhindern, indem dem man den Schlitz zuklebt. Wer ein Modell mit zwei Öffnungen hat, sollte nur eine von beiden verschließen.

mehr
Kündigung unwirksam
Will ein Vermieter wegen Lärms kündigen, darf die Abmahnung des Mieters nicht zu lang her sein.

Keine Frage: Lärmende Nachbarn können anstrengend sein. Wollen Vermieter laute Mieter loswerden, müssen sie aber erst einmal abmahnen.

mehr
Ergebnis von «Öko-Test»
Heimwerker benötigen für die Holzbearbeitung das passende Schleifpapier.

Wer robustere Hölzer wie Eiche und Buche bearbeiten will, sollte Schleifpapier in 80er-Körnung nutzen. Das empfiehlt „Öko-Test“. Bei Kiefer und Fichte raten die Warentester zu feinerem Papier.

mehr
Zutritt erlauben
Mängel in der Mietwohnung muss der Vermieter nicht persönlich in Augenschein nehmen. Er darf Dritte schicken.

Klar ist: Mängel im Mietobjekt müssen Mieter nicht hinnehmen. Allerdings können sie sich nicht aussuchen, wer sich die Mängel ansieht. Wer sich immer wieder weigert, vom Vermieter beauftragten Personen die Tür zu öffnen, geht ein hohes Risiko ein.

mehr
Streit um Mietminderung
Bei wiederkehrenden Belästigungen durch spielende Kinder bedürfe es zumindest einer Beschreibung, so das Gericht.

Lärm ist lästig. Daher kann er auch zur Mietminderung berechtigen. In diesem Fall allerdings müssen Mieter die Belästigung auch beschreiben können. Ohne konkrete Angaben ist ein Mietminderungsverlangen eher aussichtslos.

mehr
Rahmen gut trocknen
Im Winter gibt es beim Fensterputzen einiges zu beachten.

Wenn in der kalten Jahreszeit die Fenster dreckig sind, spricht nichts gegen eine schnelle Reinigung. Dabei gibt es jedoch einiges zu beachten.

mehr

Tipps & Tricks für Ihren Alltag - In unserem Freizeitportal halten wir Sie mit aktuellen News - rundum die Themen Events, Lifestyle, Reisen und vielfältigen Tipps für die Küche - auf dem Laufenden. mehr