Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bauen und Wohnen Ausmisten vor dem Umzug: Kleidung fliegt am ehesten raus
Mehr Bauen und Wohnen Ausmisten vor dem Umzug: Kleidung fliegt am ehesten raus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:32 02.06.2017
Steht ein Umzug an, wird bei den meisten vor allem alte Kleidung ausrangiert. Das ergab eine Umfrage des Marktforschungsinstituts Gapfish. Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa
Anzeige
Berlin

Wer vor einem Umzug seinen Hausstand ausmistet, geht am ehesten die Kleiderschränke durch. Die Mehrheit der Befragten (56 Prozent) einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstituts Gapfish gaben an, Wäsche und Kleidung auszusortieren.

Rund die Hälfte (51 Prozent) geht die Regale und Kisten mit CDs, DVDs, Bücher und Zeitschriften durch. Für ähnlich viele (49 Prozent) ist der Umzug ein Anlass, Dekorationen, Bilder, Urlaubsmitbringsel und ungeliebte Geschenke zu begutachten und gegebenenfalls wegzuwerfen.

Immerhin ein Viertel der Befragten (25 Prozent) gab an, gar nichts auszumisten oder dies erst später erledigen zu wollen. Und für 15 Prozent steht fest: Die Kisten von letzten Umzug müssen jetzt aber endgültig weg.

Für die Umfrage im Auftrag von umzugsauktion.de wurden im Februar 1004 Personen ab 18 Jahren befragt.

dpa/tmn

Mehr zum Thema

Auf frischem Putz kann eine Tapete nicht haften. Deshalb muss die Wand austrocknen. Doch woher wissen Heimwerker, ob die Oberfläche wirklich zum Tapezieren bereit ist? Dafür gibt es einen Trick.

29.05.2017

Da die bitterkalten Tage gerade erst vorbei sind, fällt es natürlich schwer, schon an den nächsten Winter zu denken. Doch es lohnt sich: Wer den Frühling und Sommer dazu nutzt, seine Heizung zu optimieren, kann in der kommenden Heizperiode Geld sparen.

29.05.2017

Die Berufsbezeichnung des Energieberaters ist nicht geschützt. Jeder darf sich so nennen. Und in der Tat bieten Vertreter der unterschiedlichsten Professionen ihre Dienste als Energieberater an. Wie finden Hausbesitzer einen kompetenten?

29.05.2017
Anzeige