Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bauen und Wohnen Versenkte Schrauben mit Zierkappen unsichtbar machen
Mehr Bauen und Wohnen Versenkte Schrauben mit Zierkappen unsichtbar machen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:31 12.06.2017
Die Farbe der Schrauben passt nicht zu jedem Baustoff. Daher gibt es Abdeckkappen, die sie optisch verschwinden lassen. Beim Kauf ist jedoch auf die Art der Schraube zu achten. Quelle: Bodo Marks/dpa
Anzeige
Köln

Zier- oder Abdeckkappen lassen versenkte Schrauben in der Wand oder einem Baustoff nahezu unsichtbar werden. Diese Hauben gibt es im Handel in vielen Farben. 

Wichtig ist, beim Kauf auf die Art der Schraube zu achten, erklären die Experten des Branchenheftes „baumarktwissen“ (Ausgabe 1/2017). Sie muss etwa auf den Kreuzschlitz, Torx oder Innensechskant passen - also die Rillenmuster im Schraubenkopf, in die der Schraubenzieher greift.

Torx hat sechs Flanken, Kreuzschlitze vier. Innensechskant hat - wie der Namen schon sagt - eine Vertiefung mit sechs Kanten, oft auch bekannt unter dem Markennamen Inbus.

dpa/tmn

Mehr zum Thema

Egal ob Bohrmaschine, Winkelschleifer oder Stichsäge - wer ein hochwertiges elektrisches Werkzeug kaufen möchte, sollte nicht einfach zugreifen. Ein Testlauf im Laden kann sehr aufschlussreich sein.

07.06.2017

Es kommt nicht nur auf die Größe an. Bei der Investition in eine Gefriertruhe lohnt sich der Blick auf die Energieeffizienz-Klasse. Verbraucher sollten beachten, dass energieeffiziente Geräte in der Anschaffung teurer sind, aber weniger Strom verbrauchen.

09.06.2017

Besitzer von E-Autos haben ein Problem: das noch löchrige Netz aus Schnell-Ladestationen. Warum nicht eine Zapfstelle im eigenen Hof bauen? Zumindest könnte man bei einem Hausbau die Voraussetzungen für eine eigene Ladestation in der nahen Zukunft legen.

12.06.2017
Anzeige