Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Bildergalerien
Sassnitz
Etwa im dreimonatigem Rhythmus wartet die Fachgruppe Nachrichtentechnik der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung die Seefahrtszeichen in der Region.

Die Seezeichenmechaniker warten in regelmäßigen Abständen den Leuchtturm Kollicker Ort auf Rügen. Wo einst handwerkliches Geschick gefragt war, übernimmt heute die Technik die Kontrolle.

mehr
Rostock
Männer tragen Matratzen durch Nicaraguas Hauptstadt Managua. Nach gewalttätigen Protesten gegen die geplante Erhöhung der Sozialversicherungsbeiträge hat die Regierung die Reform zurückgenommen.

Aktuelle und außergewöhnliche Motive aus Mecklenburg-Vorpommern und dem Rest der Welt.

mehr
Rostock
Die Band „Die Kassenpatienten“ spielen Songs der „Die Ärzte“. Am Sonnabend spielten sie im „Plan B“.

Etwa 2800 Besucher feiert am Sonnabend beim 12. „Honky Tonk“-Kneipenfestival in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt in Rostock. Zwölf Bars boten Live-Musik.

mehr
Gagern
Beim Amtsausscheid der Feuerwehren West-Rügens kamen neun Wehren des Kreises zusammen um in den Kategorien „Jugend“, „Kinder“ und „Aktive“ ihre Besten zu ermitteln. Hier die Jugend der Kluiser Feuerwehr.

Beim Kreisausschied in Gagern siegte bei den Erwachsenen das Team aus Neuendorf, bei den Kindern waren die Jungs und Mädchen aus Kluis vorne. Insgesamt nahmen neun Feuerwehren mit ihren Mannschaften an den Wettkämpfen teil.

mehr
Wismar
So sehen Sieger aus: Jannis, Malte, Finn Lucas, Marvin, Dorothea, Svea und Tyler von der Schule in Dorf Mecklenburg haben als Team England die Mini-WM gewonnen.

Schüler aus Wismar und der Umgebung haben schon jetzt das Ergebnis der Fußball-Weltmeisterschaft ermittelt. Sie trafen sich für das Turnier in der Sport- und Mehrzweckhalle Wismar. Das Finale wurde duch ein spannendes Neun-Meter-Schießen entschieden.

mehr
Timmendorf
Das neue Poeler Seenotrettungsboot „Wolfgang Wiese“ unterwegs auf der Ostee in der Wismarbucht. An Bord bei der Einweihungsfahrt waren auch Poels Bürgermeisterin Gabriele Richter und Kurdirektor Markus Frick.

Die Seenotretter von der Insel Poel haben am Sonnabend ihr neues Rettungsboot getauft. Namensgeber ist ein engagierter Segler, dessen Nachlass half, das Schiff zu bauen. Es hat bereits zwei Einsätze bestritten.

mehr
Stralsund
Ein Blick auf das Uhrwerk der Astronomischen Uhr in der Stralsunder Nikolaikirche.

Für den Fachkreis Turmuhren erlaubte die Kirchengemeinde St. Nikolai in Stralsund am Samstag eine sonst nicht mögliche Reise ins Innere des Bauwerkes von 1394. Stralsund hat die älteste mechanische Uhr der Welt.

mehr
Rostock
Kaiserslauterns Halil Altintop steht nach der Heimniederlage gegen Dynamo Dresden auf dem Spielfeld. Der Tabellenletzte der 2. Liga hat praktisch keine Hoffnung auf den Klassenerhalt mehr.

Aktuelle und außergewöhnliche Motive aus Mecklenburg-Vorpommern und dem Rest der Welt.

mehr
Rostock
Im bayerischen Kempten leuchtet eine Magnolienblüte im Sonnenschein.

Aktuelle und außergewöhnliche Motive aus Mecklenburg-Vorpommern und dem Rest der Welt.

mehr
Neuburg/Kalsow
Bei der Übergabe der Zuwendung aus dem Leader-Programm der EU auf dem historischen Thingplatz in Neuburg: Jörg Böhncke und Mirko Rink vom Neuburger Thingplatz-Verein, Bürgermeisterin Heidrun Teichmann, Astrid Winkelmann vom Stalu MV und Erich Reppenhagen, EU-Beauftrager beim Landkreis Nordwestmecklenburg (v.l.)

Mit Fördermitteln aus dem Leader-Projekt der EU soll der ländliche Raum in Neuburg und in Kalsow aufgewertet werden. Fast 217 000 Euro gab es aus dem Fördertopf für die Sanierung des Gutshauses in Kalsow und den historischen Thingplatz in Neuburg.

mehr
Grevesmühlen
Kisanet (19) aus Eritrea hat sich zeichnend mit dem Thema Religion beschäftigt. Sie seit einem Jahr in Deutschland und möchte gerne Krankenschwester werden.

Wer sich auf die noch bis Mitte Mai im Rathaus präsentierte Ausstellung einlässt, könnte überrascht werden.

mehr
Zurück in Ribnitz-Damgarten
Das 1759 in Rostock gefertigte Trinkkännchen des Ribnitzer Mülleramtes konnte im Internet erworben werden.

Ein Trinkkännchen von 1759 des Ribnitzer Mülleramtes tauchte vor kurzem auf dem Kunstmarkt auf. Der wissenschaftliche Leiter des Museums bekam einen Tipp und zögerte nicht lange.

mehr