Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Neues Gebäude für Berufsfeuerwehr

Wismar Neues Gebäude für Berufsfeuerwehr

Seit 1928 befindet sich das Gebäude der Wismarer Berufsfeuerwehr in der Scheuerstraße. Dort ist es viel zu eng. Politik und Verwaltung suchen eine neuen Standort. Der Favorit ist gefunden.

Voriger Artikel
Ehemaliges Abs-Grundstück: Berühmter Schandfleck verschwindet
Nächster Artikel
Bilder des Tages: 6. Februar

er Standort der Feuerwehr befindet sich seit 1925 in der Scheuerstraße. Die Verhältnisse sind beengt.

Quelle: Hoffmann Heiko

Wismar. Ein Neubau ist das erklärte Ziel. Darüber sind sich Verwaltung, Politik und erst recht die Feuerwehr einig. Der politische Wille für eine moderne Berufsfeuerwehr in Wismar wurde auf der letzten Sitzung der Bürgerschaft bekundet. Mit dem Antrag der CDU wird der Bürgermeister beauftragt, die Modernisierung zu forcieren.

DCX-Bild

Seit 1928 befindet sich das Gebäude der Wismarer Berufsfeuerwehr in der Scheuerstraße. Dort ist es viel zu eng. Politik und Verwaltung suchen eine neuen Standort. Der Favorit ist gefunden.

Zur Bildergalerie

Favorisierter Standort ist der Bereich Ladestraße/Poeler Straße. Einen konkreten Termin gibt es noch nicht. Dafür wird die Machbarkeit schon geprüft.

Ronny Bieschke, seit Ende 2016 Leiter der Wismarer Berufsfeuerwehr, hört die Pläne gerne. Bereits bei seinem Amtsantritt hatte er als seine größte Baustelle das Gerätehaus bezeichnet und gesagt: „Wenn ich einen Wunsch frei hätte, dann den, dass wir in fünf Jahren mit dem Bau eines neuen Gerätehauses beginnen.“

Hoffmann Heiko

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Lüdersdorf
Die Möllner Feuerwehr bekam vor zwei Monaten, was die Gemeindewehr Lüdersdorf (Nordwestmecklenburg) im Interesse des Brandschutzes und der technischen Hilfsleistungen gerne hätte: einen Kommandowagen.

Entgegen dem Antrag der Gemeindewehrführung investiert Lüdersdorf (Nordwestmecklenburg) in diesem Jahr nicht in einen neuen Kommandowagen für die Brandschützer. Vor der Entscheidung wurde aber auch Verständnis für den Wunsch laut.

mehr
Mehr aus Bildergalerien