Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bildergalerien Toter Mann in Teich auf Rügen gefunden
Mehr Bilder Bildergalerien Toter Mann in Teich auf Rügen gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:10 22.05.2018
Dienstagmittag fanden die Einsatzkräfte eine leblose, im Teich treibende Person, die durch die Taucher der Feuerwehr geborgen wurde. Quelle: Susann Ebel
Boldevitz

Ein 73-jähriger Berliner ist auf der Insel Rügen (Landkreis Vorpommern-Rügen) tot aus einem Teich geborgen worden. Die genaue Todesursache war zunächst unklar. Der Mann sei am Montag in dem Teich Schwimmen gegangen und dann am Abend als vermisst gemeldet worden, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Der vermisste 73-jährige Urlauber aus Berlin ist bei Boldevitz auf Rügen tot aus einem Teich geborgen worden.

Es seien umgehend Hunde und Taucher eingesetzt worden, die ihre Suche jedoch wegen der einsetzenden Dunkelheit zunächst hätten abbrechen müssen. Mit der Unterstützung eines Polizeihubschraubers konnten die Einsatzkräfte den Mann dann laut Polizei am Dienstagmittag finden und bergen.

OZ

Verein Wildtierhilfe MV spürt Kitze auf den Feldern auf und rettet sie vor den schweren Landmaschinen. Tierschützer bemängeln allerdings die Zusammenarbeit mit den Landwirten.

23.05.2018

Aktuelle und außergewöhnliche Motive aus Mecklenburg-Vorpommern und dem Rest der Welt.

23.05.2018

Auf der fiktiven Insel Ummaii trafen sich am Wochenende circa 1000 Surfer zu Wettbewerben und zum Feiern: Karibisches Flair auf Ummanz.

22.05.2018