Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° Schneeschauer

Navigation:
Blutmond

Rostock Blutmond

Reinhard Lehmitz aus Rostock

Voriger Artikel
Vollmond über Rostocker Stadthafen
Nächster Artikel
Turmfalke auf Futtersuche

Am 11. Mai ging der Vollmond als "Blutmond" auf. Dieses Spiel des Lichtes ist immer wieder beeindruckend und kann verschiedene Ursachen haben. Das Foto zeigt den Mond über den Fähranlagen des Rostocker Überseehafens.

Quelle: Reinhard Lehmitz

Rostock. Der rote Mond war nur für kurze Zeit zu beobachten. Er erschien dann bald im "gewohnten" Licht.

Es kommen Erinnerungen auf an eine totale Mondfinsternis.

Reinhard Lehmitz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Altenkirchen

Corinna Schaak aus Altenkirchen

mehr
Mehr aus Leserfotos