Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° Schneeschauer

Navigation:
Goethe und Nordwestmecklenburg

Wismar Goethe und Nordwestmecklenburg

Helmut Kuzina aus Wismar

Voriger Artikel
Erste Frühlingsgefühle
Nächster Artikel
Gemeinsam

Weiches, diffuses Licht verschluckt in Nordwestmecklenburg viele Landschaftselemente, nur ein paar Bäume fallen durch die Nebelstimmung auf und lassen an Goethes Erlkönig denken.

Quelle: Helmut Kuzina

Wismar. An der B 105 bei Dassow „scheinen die alten Weiden so grau“, die alten Kopfweiden, die für die Feldmark so prägend sind.

Helmut Kuzina

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Altenkirchen
Ein ganz besonderen Zauber hat die Ostsee auf uns Menschen.

Corinna Schaak aus Altenkirchen

mehr
Mehr aus Leserfotos