Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° Schneeschauer

Navigation:
Schwerin – Weltkulturerbe in spe

Wismar Schwerin – Weltkulturerbe in spe

Helmut Kuzina aus Wismar

Voriger Artikel
Sonnenuntergang
Nächster Artikel
Herzliche Grüße

Was Wismar und Stralsund schon sind, möchte Schwerin werden: Weltkulturerbe, und zwar mit seinem Residenzensemble.

Quelle: Helmut Kuzina

Wismar. Mit seiner „Kulturlandschaft des romantischen Historismus“, in dessen Mittelpunkt das Schloss auf der Insel des Schweriner Sees steht, möchte die Landeshauptstadt auf die UNESCO Welterbe-Liste gelangen.

Helmut Kuzina

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Havelberg
Eine zehnminütige Belichtung am Strand von Nienhagen mit Blick Richtung Warnemünde

Erwin Swiderski aus Havelberg

mehr
Mehr aus Leserfotos