Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Deine Tierwelt So ein Sauwetter zum Jahresbeginn!
Mehr Deine Tierwelt So ein Sauwetter zum Jahresbeginn!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:40 04.01.2018
Im Grimmener Heimattierpark fühlen sich bei diesem Wetter offenbar nur die Wollschweine wohl. Quelle: Raik Mielke
Anzeige
Grimmen

Der Wind pfeift böig um die Ecken und peitscht die Regentropfen durch die Luft – ist das ein bescheidenes Wetter zum Auftakt des neuen Jahres. Selbst im Grimmener Heimattierpark (Vorpommern-Rügen) fühlen sich dabei offenbar lediglich die Wollschweine wohl. „Wäre es jetzt noch etwas wärmer, würden unsere Schweine von einem perfekten Wetter reden“, sagt Tierpfleger Pero Zimak lächelnd und erklärt: „Bei den anderen Tieren muss man schon aufpassen, dass sie sich nichts wegholen.“ Dies gilt vor allem für den neusten Bewohner im Heimattierpark. „Am 2. Januar wurde das erste Lamm des Jahres geboren. Wir müssen gucken, dass es bei diesem Schmuddelwetter nicht zu lange draußen ist“, sagt der Tierpfleger.

Peter Franke

Mehr zum Thema

Wer zum Jahreswechsel Feuerwerk oder Konfettiregen erleben will, geht am besten vor die Tür. Aber in weiten Teilen der USA könnte der Winter den Straßenpartys einen Strich durch die Rechnung machen. Denn das beste Mittel gegen Kälte lautet dort: drinnen bleiben.

30.12.2017

Berlin hat kein Glück mit seinen Eisbären: Nach Knut im Zoo und Fritz im Tierpark ist auch der jüngste Wurf im Tierpark gestorben.

02.01.2018

Mit Tief „Burglind“ kommen orkanartige Böen nach Deutschland. Bäume werden entwurzelt, der Verkehr auf Straße, Schiene und Wasser behindert. In anderen europäischen Ländern bringt „Eleanor“ Ärger.

03.01.2018
Anzeige