Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Gefüllte Parmaschinkenröllchen

Leckere Happen zum Wein Gefüllte Parmaschinkenröllchen

Food-Bloggerin Julia Uehren hat ihr Improvisationstalent unter Beweis gestellt und aus ein paar einfachen Zutaten ein köstliches Mitbringsel gezaubert. Das Rezept will sie uns nicht vorenthalten.

Voriger Artikel
Tomaten aus der Dose sind gesünder als ihr Ruf
Nächster Artikel
Was Sanddorn so gesund macht

Sind schnell gerollt: Parmaschinkenscheiben, gefüllt mit Ricotta, Rucola und Pinienkernen.

Quelle: Julia Uehren/loeffelgenuss.de/dpa-Tmn

Köln. Bei einem Blick in den Kühlschrank entdeckt Food-Bloggerin Julia Uehren Prosciutto und Frischkäse. Das Basilikum-Pflänzchen auf der Fensterbank trägt ein paar frische Blätter, und ein Päckchen Pinienkerne ist auch noch da. Daraus lässt sich etwas machen.

Kategorie: Vorspeise

Rezept für Parmaschinkenröllchen (8 Stück):

8 Scheiben Prosciutto (zum Beispiel Parmaschinken),

200 g Ricotta (Frischkäse geht auch),

100 g Parmesan,

50 g Pinienkerne,

1 Handvoll Rucola oder Basilikum,

einige Halme Schnittlauch (ca. 10),

2 TL Olivenöl,

Salz,

Pfeffer

Zubereitung:

1. Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Öl goldbraun rösten.

2. Den Parmesan fein hobeln.

3. Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

4. Den Ricotta mit dem Parmesankäse vermengen und mit etwas Olivenöl, Salz, Pfeffer und Schnittlauch abschmecken. Die Pinienkerne untermengen.

5. Entweder 1-2 große Blätter Basilikum oder einige Blätter Rucola in der Mitte der Scheibe Schinken verteilen. Darauf etwa 1-1,5 TL vom Ricotta geben und den Schinken vorsichtig zu einem Röllchen rollen.

6. Wenn am Ende noch Basilikum oder Rucola übrig ist, sieht es hübsch aus, wenn es als Bett dient und darauf die Schinkenröllchen drapiert liegen.

dpa/tmn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Prickelndes im Glas
Sekt ist der Klassiker für Festtage. Doch Ableger wie Fruchtseccos passen zu jedem Anlass.

Die Deutschen sind Weltmeister im Sekttrinken. Dabei wird die Auswahl immer größer, von Hugo bis zum alkoholfreien Mango-Secco. Nun gibt es einen weiteren Player im Markt.

mehr
Mehr aus Essen und Trinken
Studium & Beruf

In diesem Ratgeber finden Sie alles zum Thema Studium und können sich rund um die Berufswelt informieren. mehr

Inhalte zu Events, Veranstaltungen & Messen

Was? Wann? Wo?
Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

Beilagen