Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Gesundheit DAK Gesundheit. Hilfe für Helfer: Kurs für pflegende Angehörige in Rostock
Mehr Gesundheit DAK Gesundheit. Hilfe für Helfer: Kurs für pflegende Angehörige in Rostock
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:58 10.10.2017
Anzeige
Rostock, 05. Oktober 2017

„Pflegende Angehörige und Ehrenamtliche sind die Stütze einer immer älter werdenden Gesellschaft – ihnen gilt unser besonderes Augenmerk“, betont Petra Köster, Chefin der DAK Gesundheit Rostock. Pflege-Profis geben im Kurs praktische Tipps zum Umgang mit Pflegebedürftigen im häuslichen Umfeld, leisten Hilfestellung bei seelischen und körperlichen Belastungen und fördern den Erfahrungsaustausch untereinander. „Häufig haben Menschen Angst, bei der Pflege eines ihnen nahestehenden Menschen zu versagen. Solche Ängste abzubauen ist ebenfalls Ziel dieses Angebots“, so Köster.

Der Kurs findet statt vom 18. Oktober bis zum 23. November 2017 Mittwoch und Donnerstag in der Familienbildungsstätte des DRK, Brahestr. 37, 18059 Rostock. Beginn ist jeweils um 16.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen werden unter der Telefonnummer 0381 82653 oder E-Mail: k.salzwedel@drk-rostock. de entgegen genommen. Keine Zeit für einen regelmäßigen Kurs? Die DAK-Gesundheit bietet unter www.dak.de/ pflegecoach auch einen zertifizierten Online-Pflegekurs an. Kostenfrei können dabei von Videos unterstützte Lerneinheiten durchlaufen werden, wann immer es zeitlich passt. Außerdem sind bei der DAK-Gesundheit ein Pflegefilm auf DVD und Informationsbroschüren, zum Beispiel über die richtige Auswahl von professionellen Pflegediensten, kostenlos erhältlich. Mehr Informationen rund um das Thema Pflege gibt es bei der DAK-Gesundheit Rostock oder unter www.dak.de/pflege.

Anzeige