Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Lifestyle Influencer statt Blogger in der Modeszene
Mehr Lifestyle Influencer statt Blogger in der Modeszene
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:33 02.01.2018
Caro Daur ist bekannte Influencerin und besucht regelmäßig Modenschauen. Quelle: Jörg Carstensen/dpa
Anzeige
Berlin

Den Trend gibt es schon länger: Blogger sind in der Modeszene passé - stattdessen sitzen mittlerweile Influencer an den Laufstegen.

Mercedes-Benz Fashion Week

Influencer - vom englischen Wort für „beeinflussen“ - sind Leute, die im Internet etwa ihre Outfits präsentieren und oft auch Produkte vermarkten. Dabei zählt für ihre Kunden der Stil und die Reichweite im Netz. Bekannte Influencer sind beispielsweise Caro Daur, Riccardo Simonetti und Masha Sedgwick.

dpa

Mehr zum Thema

Neubukows Pastorenpaar über Luther, eine 220-jährige Stiftung und die Zukunft

29.12.2017

Der Blazer wird wohl im neuem Jahr zum wichtigsten Stück im Kleiderschrank. Wer den Trend nicht verpassen will, wählt am besten ein Modell mit traditionellen Mustern und zwei Knopfreihen.

29.12.2017

Die Zukunft gehört nicht nur dem Digitalen, sagt der Trendforscher Horx. In der Gesellschaft entwickele sich ein Verlangen nach schönen Dingen zum Anfassen. Was es mit dem Phänomen „Real-Digital“ auf sich hat, erklärt er im Interview mit der Deutschen Presse-Agentur.

29.12.2017
Anzeige