Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kommentar Der Trockenduscher
Mehr Meinung Kommentar Der Trockenduscher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:25 27.03.2014

Langsam muss er sich entscheiden: Ist Erwin Sellering (SPD), Ministerpräsident von Mecklenburg-Vorpommern, ausgestattet mit der höchsten Richtlinienkompetenz im Land, nun oberster Werftenretter, erster Werftenvernichter — oder nur der leidende Landesvater, der sich um die insolvente Volkswerft Stralsund sorgt und ansonsten lieber warm und trocken auf der Zuschauertribüne Platz nimmt?

Duschen, ohne sich selbst nass zu machen, geht bekanntlich nicht. Und so wirkt die Besorgnis Sellerings um die Zukunft der Pleite-Werft mehr berechnend als authentisch. Kommunalwahlen stehen vor der Tür. Von seiner Ankündigung, die Rettung des traditionsreichen Schiffbaubetriebes zur Chefsache zu machen, ist nichts geblieben. Stattdessen fabuliert der Regierungschef öffentlich über die Windenergie. Weiß er eigentlich, was er damit den Schiffbauern zumutet?

Die Stirn in Sorgenfalten zu werfen, reicht nicht. Mehr Einsatz ist gefragt. Die Zeit rennt davon. Man muss kein Prophet sein, um der SPD in Vorpommern am 25. Mai ein desaströses Ergebnis vorherzusagen.



OZ

Norddeutschland ist auf die EU-Osterweiterung schlecht vorbereitet. Punkt. Und nun? Kopf in den feinen Ostseesand stecken und auf hohem Niveau lautstark jammern?

04.06.2018

Die vom Kanzler eingesetzte Hartz-Kommission hat wieder einmal keine Beschlüsse zur Reform des Arbeitsmarktes vorgelegt. Das Gremium ist damit so ziemlich das Gegenteil eines Stummfilms.

04.06.2018

Seit Jahren ächzt die Wirtschaft unter einem Problem: der immer schlechter werdenden Zahlungsmoral.

04.06.2018
Anzeige