Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kommentar Die Uhr tickt
Mehr Meinung Kommentar Die Uhr tickt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:33 11.09.2013

Bekommt Syriens Machthaber Assad eine letzte Chance? Erst stellen ihm die USA ein Ultimatum, seine C-Waffen abzuliefern. Dann dringt überraschend Russland auf die Vernichtung des chemischen Teufelszeugs. Plötzlich kommt neue Bewegung in die Syrienkrise. Zugleich aber wächst die Unübersichtlichkeit: Geht es den großen Mächten nur um ihr Image? Oder rückt eine friedliche Lösung doch noch in greifbare Nähe?

Die Uhr tickt. Jetzt ist Führung gefragt. Doch wer soll sie übernehmen — nachdem der mächtigste Mann der westlichen Welt den Ball an Hunderte Abgeordnete und Senatoren weitergespielt hat? Und nachdem die weltweite Diplomatie jeden Tag neue Karten ins Spiel bringt?

Obama war einst angetreten, sich von seinem Vorgänger Bush und der „Dekade des Krieges“ abzusetzen. Unter Obama gibt es jetzt jedoch eine düstere Kriegsdrohung. Wird sich diese im Nachhinein nur als genialer Schachzug erweisen, der die Diplomatie in Gang gebracht hat? Oder erheben sich doch die Bomber? Mr. President, das ist das Bittere, weiß es selbst nicht. Seite 4

OZ

Norddeutschland ist auf die EU-Osterweiterung schlecht vorbereitet. Punkt. Und nun? Kopf in den feinen Ostseesand stecken und auf hohem Niveau lautstark jammern?

04.06.2018

Die vom Kanzler eingesetzte Hartz-Kommission hat wieder einmal keine Beschlüsse zur Reform des Arbeitsmarktes vorgelegt. Das Gremium ist damit so ziemlich das Gegenteil eines Stummfilms.

04.06.2018

Seit Jahren ächzt die Wirtschaft unter einem Problem: der immer schlechter werdenden Zahlungsmoral.

04.06.2018
Anzeige