Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kommentar Ein Beben
Mehr Meinung Kommentar Ein Beben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:26 16.01.2015

Es ist verständlich, dass Claudia Pechstein jubelt. Das Oberlandesgericht München hat das Urteil des internationalen Sportgerichtshofs CAS in Lausanne gekippt. Pechsteins zweijährige Doping-Sperre war Unrecht.

Pechstein darf somit vor einem Zivilgericht um 4,4 Millionen Euro Wiedergutmachung streiten. Doch unabhängig vom Ausgang weiterer juristischen Schlachten — in diesem Kampf gibt es viele Verlierer.

Was nützt Schadensersatz, wenn Pechsteins Psyche durch Doping-Anschuldigungen und Berufsverbot offenbar angeknackst ist, sie von Selbstmordgedanken gequält wurde.

Das Urteil gleicht einem sportjuristischen Beben, das die Sportgerichtsbarkeit und den CAS als ihre höchste Instanz in ihren Grundfesten erschüttert. In der jetzigen Form wird sich das 1984 gegründete Organ nicht halten können.

Es muss die Frage beantwortet werden, welchen Sinn es macht, ein Sportgericht am Leben zu erhalten, dessen Urteile von Athleten angefochten und von zivilen Kammern kassiert werden können.

Sport



OZ

Kommentar Leyens „schießendes Personal“ - Blöder Witz

Von Jens Burmeister

25.08.2014

Norddeutschland ist auf die EU-Osterweiterung schlecht vorbereitet. Punkt. Und nun? Kopf in den feinen Ostseesand stecken und auf hohem Niveau lautstark jammern?

04.06.2018

Die vom Kanzler eingesetzte Hartz-Kommission hat wieder einmal keine Beschlüsse zur Reform des Arbeitsmarktes vorgelegt. Das Gremium ist damit so ziemlich das Gegenteil eines Stummfilms.

04.06.2018
Anzeige