Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Ernste Konkurrenz

Zulauf für die Euro-Skeptiker Ernste Konkurrenz

Die Piraten waren gestern. Jetzt kommt die AfD. Die Alternative für Deutschland schnellt mit Tempo aus den Startlöchern. Sie ist die Protestpartei der Stunde.Nichts weniger als den Sturz Angela Merkels haben sich die Vordenker der AfD zum Ziel gesetzt.

Voriger Artikel
ANSICHTSSACHE
Nächster Artikel
Warum MV von einem weiteren G8-Gipfel nur gewinnen kann.

Von Gerald Goetsch

Quelle: PFN - Olaf Malzahn

. Die Krisenländer des Südens will man aus der Gemeinschaftswährung drängen. Zur Not soll es die gute alte D-Mark richten.

Der Erfolg der Euro-Skeptiker dürfte die Wahlkampf-Zentralen der etablierten Parteien alarmieren. Experten geben der AfD gute Chancen, im September die Fünf-Prozent-Hürde zu nehmen. Die Angst um den Wohlstand mobilisiert Wähler — aus allen Lagern.

Das Schicksal der Piraten könnte der AfD erspart bleiben. Zwar hängen auch die Euro-Skeptiker an nur einem Kernthema. Im Gegensatz zu den Aktivisten des freien Internet präsentiert sich die Führungsriege der AfD aber bestens organisiert. Hier sind keine Spontis am Werk, sondern Wirtschafts-Professoren. Wer die Euro-Skeptiker einfach nur an den rechten Rand drängen will, macht es sich zu leicht. Seite 5

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kommentar
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.