Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kommentar Gefühle statt Fakten
Mehr Meinung Kommentar Gefühle statt Fakten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 11.04.2018
Von Frank Pubantz

So, so: Die Zahl der Straftaten in MV ist also gesunken. Kann man beim Blick auf die jährlich vorgestellte Kriminalitätsstatistik so sehen. Muss man aber nicht. Denn erfasst werden hier ja nur angezeigte oder von der Polizei aufgedeckte Fälle. Übrigens 147000 im Jahre 2008, 110000 in 2017.

Das mag positiv sein, die Wahrheit ist es allerdings mit ziemlicher Sicherheit nicht. Denn nur jede 14. Straftat wird im Land überhaupt angezeigt, heißt es in einer Dunkelfeldstudie, in der landesweit 8000 Menschen befragt wurden. Demnach dürfte die Zahl der Delikte um ein Vielfaches höher liegen. Alles bekannt im Hause von Innenminister Lorenz Caffier (CDU). Umso deutlicher ist daher zu fragen: Was soll das jährliche Abfeiern von Zahlenkolonnen, die im Grunde keine Berechtigung haben, außer die Aktivität der Polizei darzustellen? Das wäre in etwa so, als ob ein Gärtner, der vor einem Sandhaufen-Meer steht, sagt, er habe keine Maulwürfe im Garten, weil er ja keine sieht.

Caffiers Dilemma: Zu positive Zahlen zur Kriminalitätsentwicklung sind eher kontraproduktiv bei den aktuellen Verhandlungen um zusätzliche Polizeistellen. Daher führt er die „gefühlte Sicherheitslage“ der Menschen ins Feld. Das nennt man Politik.

OZ

Kommentar Schadenersatz-Klage gegen das Land - Viele offene Fragen

David gegen Goliath, kleine Firma gegen das Land Mecklenburg-Vorpommern, so lautet das ungleiche Duell vor dem Oberlandesgericht um Millionen-Schaden nach der Pleite der P+S-Werften.

10.04.2018
Kommentar Herrenlose Netze im Meer - Fischer in der Verantwortung

Spielten sich diese Tragödien öffentlich und an Land ab, wäre der Aufschrei riesig: Zehntausende herrenlose Fischernetze treiben in den Weltmeeren, liegen auf dem Meeresgrund.

10.04.2018
Kommentar Schweriner SC erreicht Meisterschaftsfinale - Made in MV

Das nennt man überragend! Volleyball-Meister SSC Palmberg Schwerin ist auf dem allerbesten Wege, seinen Titel zu verteidigen.

09.04.2018
Anzeige