Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Holt die Spiele!

Rostock hofft auf Olympia 2024 Holt die Spiele!

Von Andreas Meyer

Voriger Artikel
Echte Heimatliebe
Nächster Artikel
Die Uhr tickt

Tränen in Madrid, Enttäuschung in Istanbul. Zugegeben: Die Vergabe der Olympischen Sommerspiele 2020 nach Tokio war für Spanien und die Türkei traurig. Doch in Rostock und Berlin dürften sich die Macher gefreut haben — nicht nur mit den Japanern, sondern vor allem mit Blick auf die Zukunft. Denn dass die Spiele 2016 und 2020 nicht in Europa stattfinden, ist für die Hanse- und auch die Hauptstadt eine gute Nachricht.

Nie waren die Aussichten für einen europäischen Bewerber besser als im Rennen um Olympia 2024. Die Zeit ist gekommen, dass Deutschland seinen Hut für die „großen“ Spiele, die Sommerspiele, in den Ring wirft — und nicht nur für die Winter-Wettbewerbe. 52 Jahre nach den Spielen in München und 18 Jahre nach der Fußball-WM im eigenen Land könnte Deutschland wieder Gastgeber für die Jugend der Welt sein. Für Rostock und Berlin wäre das ein riesige Chance: Weltweite Aufmerksamkeit, Investitionen in Infrastruktur und Verkehr. Die Zeit des Zögerns ist vorbei: Jetzt müssen Taten folgen — und eine Bewerbung für 2024. Seite 1

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kommentar
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.