Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kommentar Im Funkloch
Mehr Meinung Kommentar Im Funkloch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:11 14.06.2018

Geht, geht nicht – das kennt wohl jeder, der mit dem Smartphone in MV unterwegs und auf Empfang angewiesen ist. Zwischen Rostock und Schwerin etwa herrscht an vier, fünf Stellen entlang der Autobahn Funkstille, im Zug leider mehr. Wichtige Geschäftsgespräche – Fehlanzeige. Da es allen Nutzern hier so ergeht, hat sich ein gegenseitiges, ja solidarisches Verständnis kultiviert, wenn ein Gespräch abrupt endet. Und: Der Trend geht zum Zweithandy – hier ein bisschen Telekom, da etwas Vodafone ... Irgendwie wird es schon funken.

Von Frank Pubantz

Denkste! Auf Dauer ist dies natürlich kein akzeptabler Zustand. In einer hochtechnologisierten Welt präsentiert sich das Mobilfunknetz im Nordosten als Schweizer Käse. Ein Witz! So ist die Initiative, die Ministerpräsidentin Manuela Schwesig heute bei Kanzlerin Angela Merkel erneut starten will, zu begrüßen: Klare Regeln mit Konzept für flächendeckenden Mobilfunkausbau, bitte schnell!

Allerdings zeigt sich auch die Hilflosigkeit der Länder, denn das Flehen ist so gar nicht neu.

Klar, man könnte, da MV digital im Tiefschlaf liegt, Kommunikation wieder analog gestalten – Auge in Auge. Handyboykott. Mimik statt Emojis. Als Antwort auf das Marktversagen der Mobilfunker. Nur ein Traum?

OZ

Mehr zum Thema

Schneller Fahndungserfolg im Fall des getöteten Mädchens Susanna aus Mainz: Der tatverdächtige Flüchtling ist im Nordirak festgenommen worden. Bundesinnenminister Seehofer freut sich - auch über die Zusammenarbeit mit den kurdischen Sicherheitsbehörden.

09.06.2018

Im August ist Pianistin Hélène Grimaud bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern in Redefin und Neubrandenburg zu Gast – vorab sprach sie über ihre Tour, ihre Liebe zu Wölfen und den Ausbruch aus dem Alltag.

09.06.2018
Politik Ist die Staatengruppe am Ende? - Trumps Zorn trifft die G7 wie ein Blitz

Schluss, Aus, doch keine gemeinsame G7-Erklärung. Dabei hatte sich die Gruppe mit Ach und Krach dazu durchgerungen. Dann schlägt Donald Trump zu, wie ein zorniger, ferner Rachegott. Alles auf Anfang.

11.06.2018
Kommentar Notbrücke für die A 20 bei Tribsees - Gute Nachricht

Endlich mal eine gute Nachricht für Autofahrer auf der A 20: Am Montag geht es los mit dem Bau der Ersatzbrücke bei Tribsees, Ende des Jahres soll der Verkehr wieder einspurig ohne Umleitung fließen.

13.06.2018
Kommentar Neues Tourismuskonzept für MV - Einfach anfangen

Der Grundgedanke war gut: ein neues Konzept zu Zustand und Zukunft des für MV wichtigen Tourismus erstellen.

11.06.2018
Kommentar Historisch schwache Wahl-Beteiligung - Brauchen wir Landkreise?

Sie haben sich abgestrampelt im Wahlkampf, haben alles versucht. Und dann das! Die drei Landräte, die gestern neu gewählt wurden, sind die wohl am wenigsten legitimierten in ganz Deutschland.

11.06.2018