Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kommentar Kontrolle ist wichtig
Mehr Meinung Kommentar Kontrolle ist wichtig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:47 15.06.2018

Es gibt Geschäftsfelder, die darf Politik nicht (komplett) dem freien Markt überlassen. Diese Erkenntnis muss aus dem Streit um drohende explodierende Kosten für die Nutzung von UKW-Antennen gezogen werden. Radiosender sollen plötzlich 30 Prozent mehr Geld bezahlen, obwohl sich das Angebot nicht verändert hat. Neu sind nur die Antennen-Besitzer mit höheren Rendite-Erwartungen, die offenbar einfach Kasse machen wollen.

Von Frank Pubantz

Zu den Dingen der Daseinsvorsorge, auf die Politik Zugriff haben muss, gehören ohne Frage Wasser- und Stromversorgung oder bezahlbare Wohnungen. Entfiele hier Kontrolle, drohten viele Menschen Opfer eines sich verschärfenden Raubtier-Kapitalismus zu werden. Klar, Radioübertragung auf UKW-Frequenzen ist kein Wasser, das jeder zum Leben braucht. Aber ein Angebot der kulturellen und Meinungsvielfalt; wichtig in einer demokratischen Gesellschaft, gerade in der jetzigen Zeit ausgeprägter Sinnsuche. Steigen die Kosten, sinkt das Angebot oder ziehen bei öffentlich-rechtlichen Sendern die Gebühren an. Daran kann die Mehrheit kein Interesse haben. Praktisch gedacht: Wie wäre das Leben ohne UKW-Radio? In MV traurig, da Alternativen wie Internet vielerorts fehlen.

OZ

Mehr zum Thema
Politik Ist die Staatengruppe am Ende? - Trumps Zorn trifft die G7 wie ein Blitz

Schluss, Aus, doch keine gemeinsame G7-Erklärung. Dabei hatte sich die Gruppe mit Ach und Krach dazu durchgerungen. Dann schlägt Donald Trump zu, wie ein zorniger, ferner Rachegott. Alles auf Anfang.

11.06.2018

Joachim Löw startet in sein sechstes großes Turnier als Bundestrainer und genießt die Anspannung. Von seinem Team fordert er das Ende der Nachlässigkeiten. Löws Russland-Vorgabe außerhalb des Platzes: Sympathisch auftreten.

12.06.2018
Rügen Sassnitzer sollen über Aussichtsplattform entscheiden - Erosion: Droht eine Sperrung des Königsstuhls?

Durch Erosion ist der Weg zum Königsstuhl mittelfristig gefährdet. Ein renommiertes Büro hat einen Entwurf für eine neue Aussichtsplattform präsentiert. Gegen das Sieben-Millionen-Projekt regt sich Widerstand. Gefordert wird ein Bürgerentscheid.

14.06.2018
Kommentar Hürden fürs boomende Hochzeitsgeschäft - Kalender-Konflikt

Eine ganze Branche verliert Millionen Euro Umsätze, und Schuld soll ein fehlender Kalender sein?

15.06.2018
Kommentar Mobilfunk und Breitbandausbau in MV - Im Funkloch

Geht, geht nicht – das kennt wohl jeder, der mit dem Smartphone in MV unterwegs und auf Empfang angewiesen ist.

14.06.2018
Kommentar Notbrücke für die A 20 bei Tribsees - Gute Nachricht

Endlich mal eine gute Nachricht für Autofahrer auf der A 20: Am Montag geht es los mit dem Bau der Ersatzbrücke bei Tribsees, Ende des Jahres soll der Verkehr wieder einspurig ohne Umleitung fließen.

13.06.2018