Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kommentar Mehr Gerechtigkeit
Mehr Meinung Kommentar Mehr Gerechtigkeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:24 04.12.2018
Kommentar von Frank Pubantz zu den Wartezeiten bei Facharztterminen Quelle: Montage: Cassandra Voigt/dpa
Rostock

Politik sollte nicht in alles hineinregeln, das ist ein Grundsatz erfolgreicher Marktwirtschaft. Danach wachsen Menschen in Deutschland auf. Mit dem Attribut sozial hält sich unsere Gesellschaft ein Türchen offen, dort eben doch staatlich eingreifen zu können/müssen, wo der Markt allein nicht die Regeln bestimmen soll. Dies gilt ganz sicher für die Gesundheit; einen Anspruch auf medizinische Versorgung hat, wer krankenversichert ist. Was also tun, wenn Ärzte ihre Türen zunehmend für private, aber weniger für gesetzlich Versicherte öffnen – auch weil gesetzliche Rahmenbedingungen dies zulassen?

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will jetzt längere Öffnungszeiten verordnen, eine Termin-Hotline etablieren, auch mehr Geld zahlen. Der Widerstand der Ärzte auch in MV ist ihm gewiss, sie weisen Einmischung in die Selbstorganisation zurück.

Wartezeiten von bis zu einem Jahr für einen Facharzttermin sind nicht hinnehmbar. Somit muss Politik handeln. Gerechter wäre es, wenn alle Menschen ärztliche Versorgung nach gleichen Maßstäben in Anspruch nehmen könnten. Eine Bürgerversicherung ist seit Jahren im Gespräch. Da könnte die CDU ihre Blockade lösen – und hätte viele Probleme abgehakt.

Frank Pubantz

Kommentar Rettungsgasse blockiert - Rücksicht nehmen!

Autofahrer tun sich schwer damit, Rettungsgassen richtig zu bilden. Ein Grund: Ignoranz. dabei können wir uns Ego-Trips im Straßenverkehr nicht leisten.

03.12.2018
Kommentar Fehlentwicklungen an Unikliniken in Rostock und Greifswald - Offenheit nötig

Zulasten von Patienten und Personal wurde das System Krankenhaus heruntergespart. Dieser Prozess muss gestoppt werden. Mitarbeiter und Patienten sollten sich daran mitwirken. Ein Kommentar von Elke Ehlers

01.12.2018
Kommentar Giftmülldeponie Ihlenberg - Neue Fragen aufgeworfen

Das Gutachten zur Deponie Ihlenberg kann nur ein erster Schritt zur Aufklärung der Giftmüllvorwürfe sein.

30.11.2018