Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kommentar Mehr davon!
Mehr Meinung Kommentar Mehr davon!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 06.05.2017

Die Landesregierung auf Tour: Regierungschef Erwin Sellering (SPD) und acht Minister haben gestern zum ersten Mal in ganz MV zeitgleich Bürgerforen angeboten. Damit hat die Einlösung eines Versprechens nach der Landtagswahl, nach Frust und Proteststimmung über schleppende Entwicklung in strukturschwachen Regionen begonnen. Ein guter Anfang.

Ein Problem wird aber sogleich offenbar: Dialog über Verbesserung in der Zukunft ist nur möglich, wenn beide Seiten mitmachen, Politik und Bürger. Rund 500 Gäste bei neun lange vorher angekündigten Foren mit Regierungsspitzen – das ist ganz sicher ausbaufähig. Meckerer blieben offenbar zu Hause. Schade, denn Demokratie braucht Austausch, Kritik, den Wettstreit um die besten Ideen. In Vorpommern, wo nach dem Ausgang der Landtagswahl harsche Kritik zu vermuten gewesen wäre, gab es einen leidenschaftlichen und dennoch sachlichen Gedankenaustausch mit Ministerpräsident Sellering. Der Regierungschef versprach keine Wunder, hörte aber intensiv den Sorgen der Menschen zu. Allein das kam gut an.

Mehr davon! Politiker und Basis im Dialog – das kann ein Weg zu neuem Verständnis sein. Die Foren der Regierung dürfen also kein Eintagsfliege bleiben.

OZ

Kommentar Leyens „schießendes Personal“ - Blöder Witz

Von Jens Burmeister

25.08.2014

Norddeutschland ist auf die EU-Osterweiterung schlecht vorbereitet. Punkt. Und nun? Kopf in den feinen Ostseesand stecken und auf hohem Niveau lautstark jammern?

04.06.2018

Die vom Kanzler eingesetzte Hartz-Kommission hat wieder einmal keine Beschlüsse zur Reform des Arbeitsmarktes vorgelegt. Das Gremium ist damit so ziemlich das Gegenteil eines Stummfilms.

04.06.2018
Anzeige