Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kommentar Polizisten müssen raus aus dem Container
Mehr Meinung Kommentar Polizisten müssen raus aus dem Container
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:17 11.02.2019
Axel Büssem kommentiert die schleppende Sanierung von Polizeigebäuden in MV. Quelle: Heiko Hoffmann / Frank Söllner
Rostock

Viele Polizeigebäude in MV werden deutlich später fertig als geplant. Als ein Grund wird die boomende Baukonjunktur angeführt: Man findet einfach nicht ausreichend Baufirmen, die Aufträge zu akzeptablen Preisen übernehmen. Leidtragende sind die Polizisten: Sie müssen, wie in Wismar, monate- oder gar jahrelang ihre Arbeit in provisorisch aufgestellten Containern erledigen. Das ist nicht in Ordnung: Polizisten leisten einen entscheidenden Beitrag zum Funktionieren unserer Gesellschaft. Wir erwarten von ihnen, dass sie immer zur Stelle sind, wenn wir Hilfe brauchen. Dann können die Beamten auch erwarten, dass sie vernünftige Arbeitsbedingungen bekommen. Das kostet natürlich Geld, gerade jetzt in einer Wachstumsphase, in der Bauleistungen wegen der hohen Nachfrage teuer sind. Dabei darf sich der Bauherr nicht übers Ohr hauen lassen, die Kosten müssen im Rahmen bleiben. Aber es muss abgewogen werden, wie viel uns zufriedene Polizisten wert sind. Ein Projekt neu auszuschreiben, weil die dafür gemachten Angebote zu teuer sind, spart vielleicht ein wenig Geld. Das kostet aber Zeit – und diese müssen die Beamten dann im Zweifelsfall in Containern verbringen.

Axel Büssem

Kommentar Reedereien Arosa und Aida - Erfolgsgeschichten made in MV

Die Rostocker Reedereien Arosa und Aida sind zwei absolute Erfolgsgeschichten aus Ostdeutschland. Sie zeigen, dass MV in der ersten Liga mitspielen kann – kommentiert der Rostocker OZ-Lokalchef Andreas Meyer.

09.02.2019
Kommentar Einigung auf Kurzarbeit in Laage - Zeichen der Hoffnung

Die geplante Regelung zur Kurzarbeit am Airport Laage ist ein Signal der Geschlossenheit. Das alleine reicht aber nicht, kommentiert Axel Büssem

07.02.2019
Kommentar Zaun gegen Afrikanische Schweinepest - Alles muss ausprobiert werden

In Mecklenburg-Vorpommern soll ein mobiler Elektrozaun im Fall eines Ausbruchs der Schweinepest die Ausbreitung der Seuche verhindern. Dass dies gelingt, bezweifelt OZ-Redakteur Bernhard Schmidtbauer.

07.02.2019