Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kommentar Ungenügend
Mehr Meinung Kommentar Ungenügend
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 29.08.2018

Miese Noten für die Betreuungsqualität in den Kitas von Mecklenburg-Vorpommern: Wieder mal erhält das Land ein herausragend schlechtes Zeugnis für die Personalausstattung in Kindertagesstätten. Eine Erzieherin im Nordosten muss – rein rechnerisch – 13,4 Kindergartenkinder betreuen; Urlaub, Krankheit und Zeiten für Weiterbildung und Bürokram nicht mitgerechnet. Das ist – trotz leichter Verbesserungen – erneut der schlechteste Betreuungsschlüssel bundesweit. Die Bertelsmann Stiftung, die alljährlich die Zahlen zusammenrechnet, empfiehlt einen Personalschlüssel von 1 zu 7,5.

Von Thomas Luczak

Alle Jahre wieder bemüht sich das Schweriner Sozialministerium um Schadensbegrenzung: Kita-Öffnungszeiten und Betreuungsqualität spielten in der Studie keine Rolle, und immerhin hätten rund 90 Prozent der Erzieher einen Fachschulabschluss.

Fakt ist: Einen Kitaplatz zu finden, das ist in weiten Teilen von MV deutlich einfacher als zum Beispiel in München oder Hamburg. Jedoch: Allein die Verfügbarkeit macht noch keine gute Betreuung. Bei zu großen Gruppen leidet die Qualität zwangsläufig – da nützt auch der beste Fachschulabschluss der Erzieherin nichts. MV braucht einen landesweit einheitlichen Mindestpersonalschlüssel.

OZ

Kommentar Olympiasieger Schenk legt Geständnis ab - Buch-Doping

Wer hatte es nicht geahnt? Auch Zehnkampf-Olympiasieger Christian Schenk war gedopt.

29.08.2018

Gefühlte Massenarbeitslosigkeit bestimmte vor zehn Jahren die Stimmung in MV. Jetzt sind die Jobs da und der Wettbewerb um die besten Mitarbeiter nimmt zu. Das bietet Chancen für abgewanderte Fachkräfte, meint Gerald Kleine Wördemann.

28.08.2018
Kommentar SPD-Pläne für Vorpommern - Zeit für große Taten

Drei bis vier Großprojekte für Vorpommern kündigte die SPD mit der Installation von Staatssekretär Patrick Dahlemann in der Landesregierung an. Das ist fast zwei Jahre her.

28.08.2018