Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kommentar Wichtige Theorie
Mehr Meinung Kommentar Wichtige Theorie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 07.06.2017

Ich fahre seit gut 30 Jahren relativ unfallfrei Auto, habe also vor einer gefühlten Ewigkeit die Prüfungen absolviert. Theorie und Praxis. Und irgendwie beide auch bestanden. Spaßeshalber habe ich mich jetzt im Internet durch einige der Fragen des aktuellen Theorie-Teils geklickt. Und viele korrekt beantwortet. Aber nicht alle. So wie diese hier: Was müssen Sie tun, wenn der Dieselmotor Ihres Kraftfahrzeugs trotz richtiger Fahrweise qualmt? Einspritzanlage überprüfen lassen? Luftfilter bei starker Verschmutzung erneuern? Kraftstoffanlage entlüften? Keine Ahnung. Vielleicht weil mein Auto Benzin säuft.

Dass viele der – zumeist jungen Leute – heute durch die Theorie-Prüfung rasseln, gibt jedoch zu denken, denn sie bereiten sich wochenlang auf die Prüfungen vor. Über die Gründe wird spekuliert, etwa:

In MV brechen mehr Schüler die Schule ab als in anderen Bundesländern, sie sind also – salopp gesagt – offenbar nicht so lernwillig wie andere. Das sind Vermutungen. Was bleibt ist die Gewissheit, dass auch die Theorie des Straßenverkehrs wichtig ist und nicht auf die leichte Schulter genommen werden sollte. Damit man weiß, dass man die Einspritzanlage überprüfen lassen und den Luftfilter erneuern muss, wenn der Dieselmotor qualmt.

OZ

Kommentar Leyens „schießendes Personal“ - Blöder Witz

Von Jens Burmeister

25.08.2014

Norddeutschland ist auf die EU-Osterweiterung schlecht vorbereitet. Punkt. Und nun? Kopf in den feinen Ostseesand stecken und auf hohem Niveau lautstark jammern?

04.06.2018

Die vom Kanzler eingesetzte Hartz-Kommission hat wieder einmal keine Beschlüsse zur Reform des Arbeitsmarktes vorgelegt. Das Gremium ist damit so ziemlich das Gegenteil eines Stummfilms.

04.06.2018
Anzeige