Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Das wird hart

Straßen ohne Verkehrszeichen: Erste Orte in MV unterstützen Idee Das wird hart

Heinrich Severin aus Wismar

Wismar. So wir wir an den Schilderdschungel und damit an die Abwesenheit von Vorausschau, Einfühlungsvermögen und Eigenverantwortung im Straßenverkehr gewöhnt sind, wird der der Weg zum gemeinsamen Verkehrsraum ein steiniger werden.

Wir müssen vor allem lernen, Verantwortung für unser Verkehrsverhalten zu übernehmen.

Bei der uns angeborenen Bräsigkeit sehe mit gedämpftem Pessimismus auf diese, eigentlich gute Idee.

 



Heinrich Severin

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ratzeburg/Wismar
Die Innenstädte in MV könnten bald von einigen Schildern befreit sein.

Innenstadt ohne Schilder, Ampeln und Markierungen: Ratzeburg setzt als erste Stadt im Norden ein modernes Verkehrskonzept um. Auch in MV erhofft man sich davon mehr Sicherheit.

mehr
Mehr aus Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.