Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
EU-Beitritt

Erdogan macht ernst: Twitter in der Türkei gesperrt EU-Beitritt

Holger Klein aus Rostock

Rostock. Und so einen Diktator will die EU aufnehmen. Es ist nicht zu fassen. Aber die EU wird, solange es gegen Russland geht, zur Verteidigung der Krim-Tataren, Glaubensbrüder der Türken, daran festhalten, solche Undemokraten den Beitritt zu ermöglichen, genauso wie den Rechten in der ukrainischen Regierung.

 



Holger Klein

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Istanbul
Auf Smartphones meldete die Twitter-App am Morgen: «Nutzer konnte nicht geladen werden.». Foto: Andrew Gombert

Recep Tayyip Erdogan macht ernst: Zehn Tage vor der Kommunalwahl hat die türkische Regierung den Kurznachrichtendienst Twitter blockieren lassen.

mehr
Mehr aus Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.