Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Gastrosterben in Zingst

Zingst Gastrosterben in Zingst

Maria Lambrecht aus Zingst

Zingst. Gastronomie hat keine Lobby und deshalb stirbt sie. Gäbe es eine Lobby, dann gäbe es die 7 Prozent Umsatzsteuer nicht nur für Hotels oder so etwas ähnliches wie Wintergeld in der Baubranche. Hauptproblem sind nicht die fehlenden Nachfolger, sondern Personalnot wegen niedriger Löhne. Höhere kann sich kein Gastronom leisten, der lediglich in zwei Monaten Geld verdient.

Maria Lambrecht

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Springreiter Holger Wulschner über Pferde, Vorbilder und Olympia-Träume

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.