Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Herr Steinmeier

Konflikt um die Krim Herr Steinmeier

Klaus Seegert aus Hagen

Hagen. Wer permanent droht und nicht liefert macht sich unglaubwürdig. Was sollen diese Drohungen? Wem will die Regierung damit etwas beweisen? Als hätte ihm die Kanzlerin befohlen, "sag was". Ganz gleich was, Hauptsache Entertainment.

 



Klaus Seegert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kiew/Moskau/Berlin
Übernahme: Das ukrainische Kriegsschiff "Slavutych" steht nun unter russischem Kommando. Foto: Sergei Ilnitsky

Nach der Annexion der Halbinsel Krim wächst im Westen die Sorge vor neuen Gebietsansprüchen Russlands. Die Nato zeigte sich beunruhigt über die russische Truppenpräsenz an der Ostgrenze der Ukraine.

mehr
Mehr aus Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.