Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Leserbriefe Jahrhundertbauwerk in Lütten Klein
Mehr Meinung Leserbriefe Jahrhundertbauwerk in Lütten Klein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:11 15.10.2017
Anzeige
Rostock

Ich habe aus 2 Gründen mit viel Interesse den Artikel über die neue nun fertige Fußgänger-, Radfahrbrücke zwischen Evershagen und Lütten Klein in Rostock gelesen.

Zum einen freute es mich, dass endlich die Umwege auf die andere Strassenseite ein Ende haben und eine neue Brücke fertig ist.

Zum anderen macht es mich nachdenklich und das schon während der Bauphase, dass in diesem Land 10 m Brücke ganze 2 Jahre Bauzeit brauchen und das noch von der Politik als Erfolg verkauft wird mit stolzer Einweihung und Presse.

Ich war diesen September in Skandinavien. Da ist jetzt bei Narvik in Norwegen bald eine Hängebrücke fertig, Bauanfang 2013, Abmaße ca. 200 m hohe Pylone, Spannweite 1145 m, Fahrgahnbreite 9,50 m und der Fußgängerweg 3,50 m.

Die Dimension der Halogalandbrücke hat mich sprachlos gemacht, als wir davor standen. Und ich dachte in diesem Zusammenhang gleich an unsere kleine Brücke, zu Hause in Lütten Klein, an die Bauzeit und wann dort mal Bauarbeiter zu sehen waren.

Andreas Kernig

Anzeige