Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Kein Zweifel, der "Nackte" war`s

gerdshagen Kein Zweifel, der "Nackte" war`s

Sollte der "Mann" auch noch "Arabischer oder (Nord) Koreanischer) Herkunft" sein,wäre Er Einer der vielen "Al Kaidakämpfer" die die USA unsicher machen. Demzufolge sind bzw.

gerdshagen. .waren Diese auch in Boston und vielleicht auch in Texas verantwortlich.

Texas ,Boston und Washington sind nur ein "Katzensprung" von einander

entfernt.

Sollte demnächst im neuen Warzeichen von NY ,der Papiercontainer brennen,wäre es an der Zeit sich für den Einsatz der zZ.sinnlos umhergurkenden US-Armada

Gedanken zu machen.

stefan füßel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Boston
Das MIT liegt in der Nähe von Boston. Foto: Dominick Reuter

Nach einer Schießerei in der Nähe von Boston ist ein Verdächtiger nach Polizeiangaben tot.Ein weiterer Verdächtiger sei auf der Flucht, teilte die Bostoner Polizei über den Kurznachrichtendienst Twitter mit.

  • Kommentare
mehr
Mehr aus Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.