Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Leserbriefe Denkt jemand an die Bewohner?
Mehr Meinung Leserbriefe Denkt jemand an die Bewohner?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:53 16.10.2017
Anzeige
Greifswald

Ich frage mich, wo das noch hingehen soll, denkt man auch an die Anwohner? Ein Parkplatz wurde schon genommen, jetzt noch zwei. Als Anwohner mache ich mir Gedanken , wo ich dann mein Auto, welches man arbeitsbedingt braucht , lassen soll. Der Parkplatz hinter der Brücke ist mehr als ausgelastet, besonders in der Saison. Mein Blick zum Ryck ist weg, da wird dann sicherlich ein fünf Etagen hoher Block entstehen.

Man sieht es ja beim Bau der Dompassage, die Anwohner sitzen seitdem im dunklen. Denkt man auch mal nach? Ich bin gegen den Bau, aber die Bewohner werden ja nicht gefragt.

C.Storm

Christine Storm

Anzeige