Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Integrationwillige sollten unterstützt, nicht drangsaliert werden

Abschiebedrama: Polizei will Asylkind aus Kita holen Integrationwillige sollten unterstützt, nicht drangsaliert werden

Christiane Latendorf aus Sundhagen

Sundhagen. Die Fraktion DIE LINKE im KT V-R dankt der Kirche für die Hilfe für die Familie Langutin, um ihnen weiterhin die Möglichkeit eines bewußten Lebens in der Gesellschaft zu ermöglichen.

Was hat das mit Integration zu tun, wenn man integrationswillige Familien immer wieder "umschichtet". Welches Konzept für die Flüchtlingspolitik betreibt der Kreis? Wir treten für eine vernünftige Einzelfalllösung ein. Gut integrierte Familien sollten gefördert werden und ihnen keine Steine in den Weg gelegt werden.

Christiane Latendorf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Leserbriefe Grimmen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.