Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Leserbriefe Die Flüchtlinge sollen von selbst gehen
Mehr Meinung Leserbriefe Die Flüchtlinge sollen von selbst gehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 12.02.2018
Anzeige
Bernau

Der Witz des Jahres! Da hat die "Rückkehrberaterin" ja noch jede Menge zu tun. Was es nicht alles für Jobs gibt. Die ganze Aktion schreit zum Himmel. Illegale werden zum Flieger hofiert und bekommen noch Taschengeld und Starthilfen. Über die Höhe wird nicht berichtet.

Am 23.01.2018 ging ein Sammelflug mit 25 afghanischen Staatsangehörigen in ihr Heimatland. Mit an Bord waren 79 Polizisten und andere Begleitung. Kosten 350.000 Euro.

Ein Ticket kostete pro abgelehnten Asylbewerber somit etwa 14.000 Euro! Quelle: Bild.de Das ist nur ein Beispiel. Es gingen auch schon Flieger in andere Länder, mit noch weniger Personen an Bord. Steuergeldverschwendung, Unverhältnismäßigkeit? Nein, anscheinend normale Politik. Wann hat dieser Irrsinn endlich ein Ende? Ich fürchte überhaupt nicht. Die alte Regierung wird die neue Regierung.

Die SPD macht sich zum Steigbügelhalter der Union und wird wie einst die FDP in der Versenkung enden. Die Umfragewerte für Schulz und seine Genossen haben den Tiefststand erreicht. Merkel und Schulz haben schon lange die Nähe zum Volk verloren. Der geschworene Amtseid ist vergessen, was zählt sind Macht und Ministerposten.

"Macht ist eine Leiter mit angesägten Sprossen." Zitat: Philip Dormer Stanhope Lord Chesterfield

Dirk Mahnke

Leserbriefe Parkgebühren in Rostock - Zustand der Stellflächen

Eberhard Kössel aus Rostock

06.02.2018

Jana Hoffmeister aus Roggentin

06.02.2018

Moritz Harrer aus Greifswald

06.02.2018
Anzeige