Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Man kann sich nur Wundern!?

Kühlungsborn Man kann sich nur Wundern!?

Hmmmmmmm, ist doch komisch, dass die Firma Nottorf oder Räuchermeister Keppler nicht auf diese Idee gekommen sind?! Vor allem ... es musste ja wieder ein Neubau dafür her! Baut man alles zu in Kühlungsborn .

Kühlungsborn. .. in 20 Jahren wird man grüne Flecken suchen müssen!

Matthias Bartel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kühlungsborn
Der Hochbau f�r das Fischerh�tten-Geb�ude ist nahezu vollendet. Heiko Block von der Firma Boyke Hochbau aus Reinshagen erledigte gestern Restarbeiten. Jetzt soll der Dachstuhl kommen.

Im Ostseebad Kühlungsborn (Landkreis Rostock) entsteht auf einer rund 2500 Quadratmeter großen Freifläche ein Themenpark unter dem Motto „Fischerei, Ostsee und Küste“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.