Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° stark bewölkt

Navigation:
Es ist offensichtlich

Russlandtag: Teilnehmer sagen nur zögerlich zu Es ist offensichtlich

Peter Zielinski aus Hinrichshagen

Hinrichshagen. Eine große Zahl der Eingeladenen hat ganz offensichtlich ein weitaus besseres Gespür für die Situation als Herr Sellering. Angesichts der immer neuen Provokationen durch Herrn Putin und seine mordenden Marodeure ist es allerhöchste Zeit, diesen Termin endgültig in die Versenkung zu schicken.

Statt dessen wäre ein Forum zur Entwicklung von Ideen zur Hilfe für den Wiederaufbau der Ukraine wünschenswert, auch wenn es den hiesigen Putinfans nicht passt. Auch ein großer Teil Deutschlands hat von einem Marshallplan profitiert. Neben der Stärkung des gegenseitigen Vertrauens sollte man auch im Hinterkopf haben, dass die Ukraine ein höchst interessanter Wirtschaftsraum ist.

 



Peter Zielinski

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock/Wismar
Für Workshop Nummer drei – Überschrift: „Energie und Energietechnik“ – hat bisher kein einziger der fünf vorgesehenen Referenten zugesagt. Geleitet werden soll die Runde vom Präsidenten der Industrie- und Handelskammer zu Rostock (IHK), Claus Ruhe Madsen (Bild).

Mitten in der Ukraine-Krise hat MV Mühe, Redner zu finden. Erst 26 Experten haben eine Einladung für die Veranstaltung in Rostock und Wismar angenommen.

  • Kommentare
mehr
Mehr aus Politik-Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.