Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Leserbriefe Floskeln
Mehr Meinung Leserbriefe Floskeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:23 13.10.2017
Anzeige
Rostock

Was hat eigentlich die SPD aus der Wahlklatsche zur Bundestagswahl gelernt?

Nicht etwa, dass man Wähler mit guter Politik zu Sachfragen überzeugen kann. Nein, die SPD sieht ihre wichtigste Aufgabe darin, sich wieder mit sich selbst zu beschäftigen, Posten neu zu verteilen und sich zu Erneuern. Und an erster Stelle steht dann, dass die Partei digitaler werden muss.

Kann mal jemand einem Dummy erklären wie eine Partei aussieht, wenn sie digitaler ist? Das scheint mir wie zu DDR-Zeiten mit der Floskel „Mit sozialistischem Gruß“ zu sein, keiner wusste so richtig wie der aussieht.

Und mit dem Reformieren lasst Euch SPD-Genossen nicht so lange Zeit, im digitalen Zeitalter sind 4 Jahre viel schneller rum.

Detlef Stolz

Anzeige