Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Prerow Bürgermeister mit schlechter Bilanz

Großalmerode Prerow Bürgermeister mit schlechter Bilanz

Gemeinde mit großer Sorge. Interessen über das Gemeinwohl stellt. ist. kultureller Angebote im Ort favorisiert. • Eine katastrophale Versorgungs u . mehr tatenlos zusehen.

Großalmerode. das Gemeinwohl stellt.

Aktuelles Beispiel:

Bauschutthalde am Ortseingang

• Ein Bürgermeister,  der an der

Erschließung der Straße vor seinem

Baugrundstück fragwürdig mit seiner

Baufirma involviert

ist.

• Ein Bürgermeister,  der den Abbau

kultureller Angebote im Ort favorisiert.

• Eine katastrophale Versorgungs u .

Infrastruktur

Wir fragen uns, besteht im Gemeiderat

eine dauerhafte

Mehrheit, welche diese

Fehlenwicklungen und

Demokratiedefizite im Ort legitimiert?

Dieses Abwirtschaften des Feriendorfes

lässt uns zu "Wutbürgern" werden, die

diesen Zuständen in Zukunft nicht

mehr tatenlos zusehen.

Klaus Haase

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.