Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Vertreter des Volkes?

Diäten Vertreter des Volkes?

Holger Klein aus Rostock

Rostock. Eher Vertreter in eigener Sache. Der manchmal z.T. leere Abgeordnetensaal spricht ja Bände, wie interessiert die Abgeordneten bei der Sache sind. Hauptsache erst mal die eigenen Pfründe sichern, die sogenannten "Diäten", und mit dem Nebenverdienst lassen sich locker die Strafen für die Abwesenheit bei Sitzungen bezahlen, auch wenn diese gerade mal "etwas wenig" angehoben wurden. Bei guter Parteidisziplin haben jedenfalls alle ihre Pension sicher und arbeiten bestimmt nicht bis 67, welches Sie ja dem gemeinen Volke zumuten.

 



Holger Klein

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin
Peter Gauweiler (CSU) gehört zu den Abgeordneten mit hohen Nebeneinkommen. Foto: Peter Kneffel/Archiv

Die Abgeordneten des Bundestags verdienen neben der Vergütung für ihr Mandat teilweise kräftig dazu. Die aktuellen Nebentätigkeiten und -einkünfte wurden auf der Homepage des Bundestags veröffentlicht.

mehr
Mehr aus Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.