Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Leserbriefe Wer den Schaden hat...
Mehr Meinung Leserbriefe Wer den Schaden hat...
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:25 27.08.2018
Rövershagen

Man muss nicht auf Nächstenliebe hoffen. Schon gar nicht durch die Kirche als Verursacher. So geschehen am 11.August 2018 vormittags, als ein riesiger Ast eines Kastanienbaumes vom Gelände der Kirche in Rövershagen auf den Carport eines Bürgers krachte und diesen mitsamt seines PKWs erheblich beschädigte. Nach anfänglicher Zusage, für den Schaden als Verursacher aufzukommen, machte dann die Kirche einen Rückzieher.
Das bestätigt meines Erachtens immer wieder das Prinzip der Kirche: „Brot für die Welt – aber die Wurst bleibt im Pfarrhaus“. Unverständlich zeigte sich in diesem Zusammenhang auch das passive Verhalten der unmittelbar herbei gerufenen FFW von Rövershagen, die weitere Folgeschäden hätte verhindern können.n

Klaus Kinski

Leserbriefe Zahl der regulären Arbeitsverhältnisse weiter gestiegen - Augenwischerei!

Benno Thiel aus Rostock

27.08.2018

Peter Hölper aus Sanitz

27.08.2018

Klaus Ramm aus Rostock

27.08.2018