Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Leserbriefe Wer wird gerettet??
Mehr Meinung Leserbriefe Wer wird gerettet??
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:51 12.04.2013
Anzeige
Berlin

Pro Einwohner sind das 16 250 €. Dank Schäubles Verzögerungstaktik konnten 121 Fonds und Millionäre noch ihr Geld ins Ausland transferieren. Sicher nur ein "Versehen". Zahlen werden allein Zyperns Kleinunternehmer und Rentner. Nach Merkels Griechenlandrettung liegt dort die Arbeitslosenquote bei 27,2%, die Jugendarbeitslosigkeit gar bei 59,3%. Dies sind Daten zum griechischen Arbeitsmarkt, die nicht nur von einer schweren Depression zeugen, sondern auch weiter den strammen von Merkel diktierten Weg in den wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Kollaps zeichnen. Von den unserer Volkswirtschaft entzogenen Milliarden ganz zu schweigen. "Der Verlust für den Bund: 599 Millionen Euro im nächsten Jahr und 2,7 Milliarden Euro (vorerst) insgesamt bis 2030".

Diesen Satz sollte jeder speichern und später den unseligen Politikern vor Augen führen. Heute belogen und morgen ist alles anders.

Benno Thiel

Anzeige