Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° Schneeschauer

Navigation:
Wir brauchen ein Qualitätsmedium

Gedanken zu den Veränderungen in der OZ-Lokallberichterstattung Wir brauchen ein Qualitätsmedium

Guido Hoenig aus Lohme

Lohme. Die sich möglicherweise abzeichnende Ausdünnung der Lokalberichterstattung unserer Heimatzeitung bedauere ich. Denn: Wir brauchen ein Qualitätsmedium, das auch aus unserem direkten Umfeld berichtet.

Dies gilt um so mehr angesichts der Popularität der sozialen Netzwerke, in denen sich auch ungeprüfte Meldungen in Windeseile verbreiten.

Ein Lichtblick ist, dass zuletzt wieder mehr Lokales im Blatt Platz hatte. Vielleicht wird am Ende ein guter Mittelweg zwischen lokaler und regionaler Berichterstattung gefunden werden können?

Guido Hoenig

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

„Immer noch Mensch“ – neues Album des Pop-Poeten, mit dem er auf Tour geht

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.