Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Leserbriefe Diese Ratingagenturen sollten sich mal selbst ...
Mehr Meinung Leserbriefe Diese Ratingagenturen sollten sich mal selbst ...
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:35 10.01.2015
Anzeige
Rostock

... bestrafen, für den Schwachsinn den Sie hier von sich geben. Die USA stehen kurz vor der Staatspleite, sollte der Kongress nicht die Schuldengrenze erhöhen und der Euro ist so schwach wie seit 2009 nicht mehr. Und andere Länder abstrafen wollen.

Die BRICS-Länder werden sich in Zukunft Unabhängigkeit verschaffen vom Dollar. Und Europa wird mit Merkel und Griechenland noch vorher den Bach runter gehen. Schuldenschnitt? Für wen denn noch alles?

Deutschland haftet für alles unter dem Namen der Entwicklungshilfe? Und die Leute, welche auf die Straße gehen, werden als Nazis abgestempelt.

Pegida nein, alle Menschen werden Brüder, Solidarität mit den Terroropfern in Frankreich, aber unsere Politiker müssen endlich eine Kehrtwendung machen, um das eigene Volk noch zu erreichen und auch noch zu verstehen. Das rechtfertigt noch längst keine neue Vorratsspeicherung, welches der EuGH und der BGH gecancelt haben, aber von der CSU sofort wieder gefordert wird.

Wer betrügt, fliegt. Slogan der CSU. Dort wird massenweise betrogen, insbesondere in Familienunternehmen mit Ministerbeteiligung, sogenannte Amigoaffären. Aber wir sind halt unter uns.



Holger Klein

Anzeige