Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Leserbriefe Kaffeesatzleserei geht weiter!
Mehr Meinung Leserbriefe Kaffeesatzleserei geht weiter!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 27.08.2018
Rostock

Was denn nun? Die Agentur Reuters meldet unter Berufung auf Zahlen des Bundeswirtschaftsministeriums in Berlin, dass der deutschen Industrie vor dem Hintergrund des Handelskonflikts mit den USA die Aufträge so stark wie seit rund anderthalb Jahren nicht mehr weggebrochen seien.

Konkret betrachtet fiel die Auslandsnachfrage nach deutschen Industriegütern im Juni insgesamt um 4,7 Prozent. Also eine mittlere Katastrophe! Dabei nahmen die Bestellungen aus der Euro-Zone um 2,7 Prozent ab, während das Geschäft mit dem Rest der Welt um 5,9 Prozent nachließ. Die Inlandsnachfrage schrumpfte um 2,8 Prozent. Insbesondere die Automobilindustrie dürfte durch den bevorstehenden Handelskrieg stark in Mitleidenschaft gezogen werden. Das Bankhaus Lampe sprach indes Klartext und von einem in diesem Ausmaß überraschenden Debakel für die deutsche Industrie. Wer bestellt eigentlich diese Jubelmeldungen?

Benno Thiel

Peter Hölper aus Sanitz

27.08.2018

Klaus Ramm aus Rostock

27.08.2018
Leserbriefe Merkel: Georgien als sicheres Herkunftsland einstufen - Wird Altmeier EU-Präsident in Brüssel?

Manfred Göddertz aus Bergen

26.08.2018