Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Leserbriefe Wo hapert es, FCH? Fragen, aber keine Antworten!
Mehr Meinung Leserbriefe Wo hapert es, FCH? Fragen, aber keine Antworten!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:38 11.03.2013
Berlin

bzw. so wenig Kampfgeist (wenigstens das

kann doch verlangt werden) und Einsatzwille

da war. Ausnahmen bestätigen die Regel.

Woran liegt das?

Sind die Neuen das Problem, nicht so

integiert wie es aber immer von allen Seiten

behauptet wird? Sind diese gar nicht richtig

beim FCH angekommen, da sie ja nur

ausgeliehen sind? Sind die ins zweite Glied

"versetzte" Spieler das Problem? Und jetzt

bei Einsätzen nicht mehr bei der Sache, da

sie immer noch beleidigt sind?

Was ist mit dem Trainergespann? Keine

Antworten auf diese Lage? Warum wurde

gleich so massiv auf die neuen Spieler

gesetzt ? Hat das Probleme verschärft?

Das zB. bei Leemanns das korrigiert wurde

ist gut.

Das Entscheidungen der Schiedsrichter

( wieder oft gegen Hansa mit Karten,

Elfmetern) spielen sicher eine Rolle, das

allein ist es aber nicht.

An die Idioten, die Hansa mit dem Feuerwerk

zu Beginn der 2. Halbzeit wieder mal einen

Bärendienst erwiesen haben:

Bleibt zu Hause! Das ist keine Unterstützung

für den Verein, denn dessen Schicksal ist

euch doch vollkommen egal!!!

Ihr seid nur Randalierer übelster Sorte!!!

Warum schreitet da keiner der im Block

stehenden Leute ein und räumt diese

Randalierer raus und der Polizei übergeben!

Wenigstens kann dann Hansa sich bei

Geldzahlungen an den DFB bei den Rowdys

das Strafgeld zurückholen!

Denunzierung?

Schon mal was von Mut und Zivilcourage

gehört?

Aber ihr wollt ja alles für Hansa tun, dann

unternehmt auch was!

Detlef Reich